Kontakt
Dr. Hans Gärtner
Praxis Dr. Hans-A. Gärtner, Marion Schuka

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Die Qualität unserer Arbeit ist kein Zufall, sondern das Ergebnis einer systematischen Vorgehensweise. Wir legen Ziele fest, planen Maßnahmen und setzen Sie in allen Bereichen unserer Praxis um.

Uns dient ein solches Management zur eigenen Orientierung und als Richtlinie bei der täglichen Arbeit. Unser gesamtes Team verfügt dadurch über einen identischen Kenntnisstand hinsichtlich unserer Qualitätsmanagement-Richtlinien, was optimal koordinierte Behandlungsprozesse ermöglicht. Sie als Patient profitieren davon, weil wir Ihnen unsere Qualität und die unserer Serviceleistungen dauerhaft gewährleisten können.

Dabei umfasst das Qualitätsmanagement alle Bereiche unserer Arbeit:

  • die zahnärztlichen Behandlung
  • die verwendeten Materialien
  • die patientenorientierte Organisation der Abläufe
  • die Praxishygiene
  • die technischen Ausstattung
  • die Wartung der Geräte.

Beispiele unseres Qualitätsmanagements

  • Die von uns verwendeten Materialien müssen gleichbleibend hohen Qualitätsansprüchen genügen.
  • Wir setzen zeitgemäße Technik ein, unsere Geräte werden regelmäßig von fachkundigem Personal gewartet.
  • Bei der Hygiene sind wir auf dem aktuellen Stand und führen die Sterilisation nach den neuesten Vorgaben der Bundeszahnärztekammer und des deutschen Arbeitskreises für Hygiene in der Zahnarztpraxis (DAHZ) durch. Denn eine einwandfreie Hygiene aller Behandlungsschritte und Geräte ist für Ihre Gesunderhaltung und den Heilungserfolg wichtig.
  • Mittels Checklisten überprüfen wir alle Schritte der Arbeitsvorbereitung.
  • Die organisatorischen Abläufe unserer Praxis bis hin zur Terminorganisation sind optimiert. Sie profitieren unter anderem durch kurze Wartezeiten davon.
  • Selbstverständlich unterliegen Ihre persönlichen Daten der ärztlichen Schweigepflicht und werden nach dem Datenschutzgesetz absolut vertraulich behandelt.